tl_files/sprichwoerter/Geogaching/Geogaching.JPG

Wem die Herausforderung, auf der Rallye 7200 spannende und anstrengende Kilometer zur¸ck zu legen, noch nicht ausreicht, dem sei geholfen! Er nehme sich ein GPS-Gerät und mache bei unserer Rallye-Schatzsuche mit! Eigens f¸r diese wurden an verschiedenen Orten entlang der Rallye-Strecke kleine "Schätze" (Caches) versteckt. Um diese finden zu können, bekommt Ihr kurze Texte zu den einzelnen Caches, die interessante Informationen ¸ber und um das Cache-Versteck, vor allem aber die wichtigsten Daten wie Koordinaten usw. enthalten. Es gibt Caches, bei denen begibt man sich lediglich zur angegebenen Koordinate, genie?t die Umgebung und findet im besten Falle den Cache, bei dem es sich um einen "Tradi" handelt. Ein anderes Mal gibt es mehrere Stationen zu absolvieren ("Multi"), bevor man den "Final" finden kann. Wenn Ihr alle Caches gefunden habt, könnt Ihr in Gambia den "Großen Final" heben! Dafür besitzt jeder einzelne Cache eine Buchstaben-Zahlen-Kombination, die Ihr dann auf dem Log-Buch finden werdet. Notiert sie Euch, denn Ihr braucht sie für den "Gambia-Final".
Wie auch immer - die von Insidern als "Geocaching" bezeichnete Freizeitaktivität macht unheimlich viel Spaß und fährt Euch zudem an außergewöhnlich schöne und interessante Orte.
Und in diesem Sinne soll das Geocaching die Rallye Dresden-Dakar-Banjul um einen spannenden Wettbewerb bereichern! Wer als Erstes den Gambia-Final findet, d.h. im Log-Buch steht, hat ihn gewonnen!

 

tl_files/sprichwoerter/Geogaching/Geocaching 2.JPG

 

 

Bitte beachtet folgende Hinweise:

Geht sorgsam mit den Caches um und hinterlasst alles so, wie Ihr es vorgefunden habt. Gebt auf "Muggels" (= Nicht-Cacher) acht! Sie sollten Euch nicht beobachten , dass gilt besonders in Afrika! Daher unsere Empfehlung: Cacht in kleineren Gruppen, Achtet ebenfalls besonders auf afrikanischem Boden auf (giftiges) Getier!
Nehmt immer einen Stift mit, um Euch ins Log-Buch eintragen zu können.


P.S.: Diese Caches sind eigens für die Rallye entworfen und daher (noch) nicht auf einschlägigen Geocaching-Internetseiten veröffentlicht. Druckt Euch die Seiten aus.