Februar 2013

Foto-Wiedersehen mit den Frühjahrs-Rallyehelden. Wir zeigen Euch, wo Ihr weitere Bilder aus Gambia findet.

Weiterlesen

Noch immer wuseln wackere Rallyefahrer durch Gambia. Und haben alle Hände voll zu tun. Hier kommt die wirklich allerletzte Sonderseite der 15ten Staffel.

Weiterlesen

Extrablatt aus Banjul (sicher nicht das letzte) - immer der Sonne entgegen bleibt unser Motto. Auf dem Dach. Und in Gambia überhaupt.

Weiterlesen

Weiter Vollgas unter der Sonne Afrikas. Mit viel Action auch nach der Auktion. Hilfsprojekte der Challenge wurden besichtigt und erste Spenden übergeben. Und am Abend die After Auction Party mit Siegerehrung.

Weiterlesen

Unsere Wagen haben neue Besitzer. Auf Hochglanz poliert hatten wir die Rallyeparade heute früh zur Auktion aufgestellt. Und nun ist die Freude groß: Über ein Rekordergebnis!

Weiterlesen

Challenge-Signal aus Gambia. Auch nach Ankunft gab es viel zu tun. Fussball, Autowäsche, Afrika genießen.

Weiterlesen

Cooooool, wir sind in Banjul!!!! Staffel 15 der Dresden - Dakar - Banjul Challenge hat es geschafft und ist am Abend über Umwege angekommen. Alle auf eigenen Reifen. Und mit trockenen Kehlen.

Weiterlesen

Die Rallye steht. Wir genießen die Ruhe vor der letzten Etappe nach Banjul, dem großen Zieleinlauf in Gambia.

Weiterlesen

Sich selbst reparierende Rallyeflitzer, erneute Achsprobleme und die feierliche Einweihung einer neuen Autobahn in Mauretanien durch die Challenge. Das alles auf der Etappe in den Senegal.

Weiterlesen

Vom puren Sand an den Strand. Und von da noch viel weiter. Nämlich bis in Mauretaniens Hauptstadt. Die Rallye hat Noakchott erreicht! Und wird einen Tag lang verweilen.

Weiterlesen

Staffel 15 hat Strand in Sicht. Was war los bei der Wüstenquerung? Wie fit sind wir wirklich im Sand?

Weiterlesen

Die Challenge düst weiter durch den Sand nach Süden. Neues aus der Wüste hier ....

Weiterlesen

Auf in den Sandkasten. Wir sind dann mal spielen. Mit viel Herzklopfen. Und noch mehr Spaß. Neben dem großen Charity-Ziel sei allen das Offroad-Vergnügen gegönnt. Ein Team hat allerdings einen anderen Pfad eingeschlagen und fährt momentan nicht mit der Rallyegruppe.

Weiterlesen

Es ist vollbracht. Wir haben Marokko verlassen. Und sind die ersten Kilometer in Mauretanien gerollt. Nach dem Grenzübertritt unter praller Sonne sehnen wir uns nach etwas Ruhe und Entspannung im Wüstencamp abseits der Straße.

Weiterlesen

Die Challenge macht Station in Dakhla. Am (Un-)Ruhetag war viel Schrauberei angesagt und literweise Wasservorräte einpacken. Wir bereiten uns und unsere Boliden auf den tiefen Sandkasten vor.

Weiterlesen

Sand in Sicht! Und zwar immer mehr. Dünen zogen vorüber. Mondlandschaften, karge Berge. Kamele standen wir auf und neben der Piste. Die Strecke nach Dakhla hatte einiges zu bieten. Und wir finden so langsam wieder zueinander.

Weiterlesen

Meldung aus dem sonnigen Laayoune. Mit sandigen Sonntagsupdates von Wasserpumpen, Einsandungen, Kamelen aus Stein, echten auf vier Beinen und teilweise in der Tajine.

Weiterlesen

Kurzes Signal von der noch laufenden Etappe. Direkt von der Strecke. Heute geht es nach Laayoune ins Nirgendwo.

Weiterlesen

Atlas-Abenteuer, Proviant-Anschnappen in Agadir und viele viele weitere Wege, die zu verschiedenen Zielen führen. Das Roadbook lotste uns heute offiziell nach Aglou Plage ans Meer.

Weiterlesen

Das Mainhattan Racing Team rollt. Der durchgeschüttelte Arrakis-Golf rollt genauso auf eigenen Reifen. Feilscherei in den Souks, gekaperte Taxis, spendable Bauern, deren tierische Gaben, wir kaum ablehnen konnten.

Weiterlesen

Ein Überschlag, ein Comeback, Getriebeprobleme und Sorgen mit der Lichtmaschine. Allerhand los in Afrika. Hier die News aus Marrakesch!

Weiterlesen

Der Sonne entgegen. Immer Richtung Abenteuer. Und jetzt sind wir tatsächlich endlich in Afrika!!! Dabei war unsere Fähre verschwunden und die Rallyekarawane beinahe in Algeciras gestrandet.

Weiterlesen

Wir sind auf dem Schiff. Auf Wiedersehen Europa! Hallo Afrika! Wir sind auf dem Weg und hier kommt ein Foto von uns ....

Weiterlesen

Ole, ole - wir rollen weiter ans Wasser, tasten uns an Afrika heran. Sonne, Schnee, Flitzerei über Berge und durch Täler. Alles mit dabei im aktuellen Etappenbericht von unserer Reise nach San Roque. Allerdings gibt es auch einen Komplettausfall zu beklagen.

Weiterlesen

Auf der Straße nach Süden ist allerhand los. Über 50 Autos flitzen derzeit auf verschiedenen Wegen dem Rand des Kontinents entgegen.

Weiterlesen

Bonjour! Und: Santé! Es ist vollbracht - das nächste Etappenziel erreicht. Berge und Schnee, Wind und Mautstellen vermochten uns nicht aufzuhalten auf unserem Weg nach Nîmes.

Weiterlesen

Die Rallye rollt. Etappe 1 nach Mulhouse wurde heute munter abgespult. Und abgespült. Von Regen und Schnee. Die Motoren tuckern. Und mit geübtem Gasfuß geht es jetzt in Kolonne Richtung Sonne!

Weiterlesen

Cool - wir fahren nach Banjul. Auch die weiteste Reise beginnt mit dem ersten Schritt. Und zu dem gehören auch bei Staffel 15 der Dresden-Dakar-Banjul-Challenge Fototermin und Prolog.

Weiterlesen